Thomas Speidel im Interview bei electrive.net

Ladestationen mit Pufferspeichern

7. Juni 2018


Thomas Speidel im Interview bei electrive.net (Foto: ADS-TEC)

Thomas Speidel im Interview bei electrive.net (Foto: ADS-TEC)

Geschäftsführer Thomas Speidel erklärt im Interview bei electrive.net, dem Branchendienst für Elektromobilität, wie Pufferspeicher im Zusammenhang mit DC Schnellladestationen die Kosten für den Netzausbau reduzieren können und welchen Beitrag ADS-TEC mit seinen neuen Speicherlösungen leistet. „Wir haben bei der Elektromobilität weniger das Energie-Problem, als das Leistungsproblem“, so Speidel. Er stellt dabei die Funktionsweisen und Besonderheiten der Energielösungen „PowerBooster“ und HPC „High Power Charging“ vor und erläutert, wie diese den Bedarf an hoher Leistung im leistungsbegrenzten Niederspannungsnetz bereitstellen.

ADS-TEC bietet als Plattform-Partner die Hard- und Software für große Unternehmen, die darauf ihre Geschäftsmodelle orchestrieren. Thematisiert wird auch die auffallend kompakte Baugröße, in die ADS-TEC seine Hochleistungssysteme packt. Der Geschäftsführer erklärt, wie es möglich ist, hier die weltweit führende Rolle zu spielen.

Das vollständige Interview finden Sie hier: youtu.be/lmOZJlisa0g


  Zurück

ads-tec GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 1
72622 Nürtingen
Tel: +49 7022 2522-0
Fax: +49 7022 2522-400
E-Mail: mailbox@ads-tec.de