Remote Service Forum Hamburg

Fernwirken und Fernwarten mit Big-LinX

30. Oktober 2012


Big-LinX Logo

Auf dem Remote Service Forum Hamburg 2012 stellte ADS-TEC Experte Horst Lange, Leiter IT Infrastructure Business Development, am 24. Oktober 2012 die ADS-TEC Lösung "Big-LinX" für eine effektive Fernwartung vor. Über das Internet fernwarten, Maschinen und Anlagen virtuell verwalten und maschinenseitig die Kontrolle behalten dank den VPN-Routern und Firewalls der IF1000 und IRF2000 Serie von ADS-TEC mit Schlüsselschalter.

Das führende Fachforum für innovatives Servicemanagement zeigte vom 24. bis 25. Oktober 2012 die neuesten Lösungen für das Fernwirken und Fernwarten von Maschinen und Anlagen. Im Fachvortrag "Businesskonzepte in Verbindung mit der ADS-TEC Remote Service Cloud" erläuterte Horst Lange, wie Remote Services mit "Big-LinX" kosteneffizienter gestaltet werden können – Technologie 100% made in Germany.

  Zurück

ads-tec Holding GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 1
72622 Nürtingen
Tel: +49 7022 2522-0
Fax: +49 7022 2522-400
mailbox@ads-tec.de