Porsche Fahrevent bei TEAG in Erfurt

Schnellladen am HPC in wenigen Minuten

12. August 2020


HPC-Booster von ADS-TEC Energy (Bild: ADS-TEC)

HPC-Booster von ADS-TEC Energy (Bild: ADS-TEC)

„Schnellladen unterwegs“ war der Fokus des dreitätigen Elektro-Fahrevents mit Porsche auf dem Campus der TEAG (Thüringer Energie AG) in Erfurt. Das High Power Charging Event wurde vom Porsche-Zentrum Erfurt mit Unterstützung der TEAG als Kundenveranstaltung mit Probeladen durchgeführt. Die Porsche Taycans wurden an der neu installierten HPC-Schnellladestation von ADS-TEC Energy geladen. Ziel der Veranstaltung war es, das Thema für potentielle Kunden und Interessenten erlebbar zu machen und zu vermitteln, wie unkompliziert und einfach Schnellladen sein kann. Dabei wurde deutlich, wie nahe ein Ladevorgang zeitlich an den konventionellen Tankvorgang kommt und welche Vorteile diese neue Technik darüber hinaus zu bieten hat.

Denis Schuldig, Fachgebietsleiter Produkt- und Projektmanagement der TEAG im Bereich Mobilität, freut sich über die überaus gelungene Veranstaltung: „Die Begeisterung nach dem Fahren war erwartungsgemäß groß. Dass High Power Charging wirklich nur noch Minuten dauert, hinterließ einen besonderen Gesamteindruck.“

Bis zu 320 Kilowatt pro Ladesäule kann das System liefern, was mehr ist, als selbst ein Taycan derzeit aufnehmen kann. Auch bei aufeinander folgenden Ladevorgängen bleibt die Leistungsstärke konstant, wie sich in Erfurt zeigte. Selbst die große Hitze hatte keinerlei Auswirkungen auf die Ladeleistung, denn die integrierte Klimatisierungstechnik ist auf diese Temperaturen ausgelegt.

Die Pressemitteilung von ADS-TEC Energy zum Fahrevent und weitere Informationen zum HPC finden Sie hier.


  Zurück

ads-tec Holding GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 1
72622 Nürtingen
Tel: +49 7022 2522-0
Fax: +49 7022 2522-400
mailbox@ads-tec.de